normalität

meine “normalität” ist nicht eure normalität – trotzdem bin ich davon überzeugt – dass eure normalität längst überholt ist.

ihr habt euch einfach beharrlich geweigert zu lernen.

und so muss ich Max Planck zitieren:

“Eine neue wissenschaftliche Wahrheit pflegt sich nicht in der Weise durchzusetzen, daß ihre Gegner überzeugt werden und sich als belehrt erklären, sondern vielmehr dadurch, daß ihre Gegner allmählich aussterben und daß die heranwachsende Generation von vornherein mit der Wahrheit vertraut gemacht ist.” – Wissenschaftliche Selbstbiographie, Johann Ambrosius Barth Verlag, Leipzig, 1948, S.22

Anders gesagt: Es bringt quasi nichts – andere Menschen versuchen davon zu überzeugen – dass der Klimawandel existiert und Sie davon betroffen sind – Sie müssen ihn SELBST am EIGENEN LEIB erfahren und wenn es nur durch steigende Lebensmittelpreise ist.

So lange werde ich den Abstand zu euch halten müssen – euch ignorieren müssen – den Kontakt und die Kommunikation mit euch einschränken müssen.

Weil sonst gibt es nur Streit und Stress – weil wir nicht die selben Erfahrungen gemacht haben folglich auch nicht zu den gleichen Schlüssen kommen.

Ich habe mich aktiv dafür entschieden – mutig zu sein – viel zu wagen – viel zu bereisen – viele Beziehungen zu versuchen – viele Erfahrungen zu machen.

Es ist leider auch faktisch so – dass besonders (weit entwickelte, mit vielen Erfahrungen) Menschen quasi keinen Partner finden – weil diese einfach nicht mit der Masse der Menschen kompatibel sind und die Gleiche Vorstellung von “Normalität” hat.

Es ist aber ganz wichtig dass Mann und Frau die GLEICHE Vorstellung von Normalität haben – sich gegenseitig verstehen – die Weltsicht des anderen verstehen wenigstens zu 50%.

Sonst funktioniert es nicht.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *