Man

Man fühlt sich oft benutzt. Wie ein Gegenstand. (Frau vermutlich auch)

“Bist Du wieder verwendbar?” Fragte mich erst ein Pseudofreund.

Egal wie sehr wir Menschen als Maschinen betrachten wollen – Menschen bleiben Menschen – Menschen haben eine Psyche – Maschinen nur primitive Programme.

Auch wenn es dem System so nicht passt.

Deswegen muss man ihren Willen brechen. Sie zu Prostituierten Geldeingangsabhängigen Arbeitnehmern machen.

Weil das Bildungssystem so schlecht ist – wüssten die ja sonst eh nichts mit ihrer Lebenszeit anzufangen.

Über Kindererziehung zB eigentlich ein elementarer Bestandteil fürs Überleben der Spezies lernt man nichts in der Schule. Null. Nada. Do it yourself statt lern von anderen.

Dumm, kurzsichtig und unmenschlich aber aus der Sicht des Systems “the right thing to do”? Really?

January 6, 2018

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *