Das Leben bekommt man geschenkt – der Rest ist geliehen.

Das Leben bekommt man geschenkt – der Rest ist geliehen.

D.h. der Rest sind Rohstoffe der Erde und Arbeitskraft/wertvolle Lebenszeit eines anderen Menschen.

Da man all seinem Besitz nicht in’s nächste Leben mit nehmen kann ist es geliehen.

Und man muss/kann/darf damit rechnen, dass wenn der Besitz von guter Qualität ist – dass es noch mehr Generationen nach einem geliehen wird.

September 5, 2017

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *