Asbeuten oder ausgebeutet werden

Scheinbar hat sich in der Hinsicht seit der Kreidezeit nichts/kaum etwas verändert.

Entweder gehört man zu den Ausbeutern oder zu denen die ausgebeutet werden.

Fressen oder gefressen werden.

Kaufen oder aufgekauft werden.

Dazwischen scheint es nichts zu geben? Alternativen, anybody? 🙂

Theoretisch könnte man ALLE Menschen wieder zurück zur Selbstversorgung bringen auf einem laut Verfassung jedem zustehenden 500m2 Stück Land.

Nur undenkbar so lange das Öl Schmiergeld und Hartz4 fließt und die Supermarkt regale voll sind.

February 27, 2017

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *